Kalenderjahr 2020

Adventskalender 2020

Für die Adventszeit 2020 haben wir für alle Turnfreunde einen Adventskalender mit lustigen Turnübungen zusammen gestellt.

Home Challenge Frühjahr 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir im Frühjahr 2020 die Home-Challenge ausgerufen. Alle Turnerinnen und Turner unseres Vereins konnten sich daran beteiligen und uns Fotos von unseren kleinen Bewegungsaufgaben zusenden. Vielen Dank dafür!

Landesliga Geräteturnen - 1. Wettkampf 

Den ersten Wettkampf des Jahres turnten unsere Mädchen in diesem Jahr in Spergau. Die SG war am 07.03. Ausrichter des ersten Wettkampf der Landesliga 2020.

Mit Stella Knoche, Viktoria Hoffmann, Maya Weigelt und Linnea Ködel schickte der Sportverein Chemie Leuna e.V. eine Mannschaft in der Altersklasse 7-9 Jahre und eine Einzelstarterin in der Altersklasse 10-13 Jahre.

Die Leunaer Mädchen der Leistungsklasse P4 um Stella, Maya und Viktoria begannen ihren Wettkampf am Sprung mit einigen Unsicherheiten. Am Stufenbarren bewiesen sie sich, im Vergleich zum letzten Jahr, schon deutlich formverbessert. An den Geräten Balken und Boden zeigten vor allem Stella und Maya ihr Potential, jedoch fehlte beiden noch etwas die Routine, die sich die Turnerinnen über das Jahr im Training und den Wettkämpfen erarbeiten. Die Mannschaft belegte hinter den Teams aus Halle (SV und PTSV) und Spergau Platz 4.

 

Linnea turnt in diesem Jahr in der Altersklasse 12-13 Jahre. Bei ihrem ersten Wettkampf in dieser Klasse kam sie schon gut durch ihr Programm. Alle neu erlernten Elemente gelangen ihr, sodass sie zufrieden auf ihr Wettkampfdebut in der LK P7 zurückschauen kann.

 

In den kommenden Wochen und vor allem im Trainingslager im April wollen die Turnerinnen mit ihren Trainern vor allem an der Ausführung ihrer Übungen feilen, um gut gerüstet zur Regionalmeisterschaft im Juni fahren zu können.

image-43.jpg
image-44.jpg
image-45.jpg

Nachfolgend finden Sie die Wettkampfergebnisse in der Übersicht:

11. Glück-Auf-Pokal in Gersdorf

Beim 11. Glück-Auf-Pokalturnen erturnte sich Wolfram Schreyer den ersten Platz in der Altersklasse 45 bis 59 Jahre.

In der Erwachsenenklasse 3 der 18-44 Jährigen starteten mit Martin Walter und Jörg Schreyer zwei Turner für den Sportverein Chemie Leuna e.V.. Leider hatten beide nicht ihren besten Tag und verpassten mit Fehlern am Boden (Martin) und Pauschenpferd (Jörg) das Podest. Jörg belegte Platz fünf, während Martin siebenter wurde.

Mit Handicap oder ohne - das stört uns nicht die Bohne

Am 11.02.2020 besuchten die Mitglieder der Tagesgruppe für psychisch erkrankte Menschen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes in Leuna die Turnerinnen und Turner des Sportvereins Chemie Leuna e.V.. Zuerst stand für die Kinder und Erwachsenen eine gemeinsame Sportstunde auf dem Programm. Mit viel Ehrgeiz wurden die verschiedenen sportlichen Aufgaben auf der AirTrack-Bahn von allen gemeinsam bewältigt. Besonders schön war zu beobachten, dass weder Vorurteile noch Berührungsängste eine Rolle spielten, sondern einfach der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt stand.

Nach dem Sport trafen sich alle in der Einrichtung der Tagesgruppe, um gemeinsam ein gesundes Mittagessen selbstzuzubereiten. Hierbei möchten wir uns recht herzlich beim E-Center Meuschau bedanken, welches uns die Zutaten für unser Essen bereitgestellt hat. Während ein Teil der Kinder kochte, bereitete der andere Teil der Turnerinnen, mit Hilfe der Besucher der Tagesgruppe, die Lehne einer Sitzbank für die Streuobstwiese des Vereins hinter der Sekundarschule Leuna vor. Nach einem leckeren und vor allem sehr gesunden Mittagessen verabschiedeten sich dann alle in die wohlverdienten Winterferien.

Im Rahmen unseres großen Frühjahrsputzes am 25.04.2020 soll die Bank auf der Streuobstwiese des Vereins in der Windmühlenstraße aufgestellt werden. Dazu laden wir alle Interessierten schon jetzt recht herzlich in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ein.

image-46.jpg

62. Hallenturnfest Meißen

Beim 62. Hallenturnfest am 25.01.2020 belegte Jörg Schreyer in der LK 3 den 8. Platz.

Regionalmeisterschaften Einzel

Am 11. Mai fanden in der Turnhalle des Landesleistungszentrums die Regionalmeisterschaften Einzel statt. 

 

Im folgenden die Ergebnisse der Turnerinnen des Sportvereins Chemie Leuna:

 

P4 

Stella Knoche       Platz 15

Lilly Schönfeld      Platz 26

Maya Weigelt       Platz 31

(35 Starterinnen)

 

P6

Linnea Ködel        Platz 9

Emely Renner       Platz 18

Miriam Rashiti      Platz 24

(26 Starterinnen)

 

Jugend LK4

Sidney Witzel        Platz 21

(22 Starterinnen)

 

Für die Landesmeisterschaften qualifiziert hat sich bei diesem Wettkampf Linnea Ködel in der Leistungsklasse P6. Darüber hinaus turnen noch Wolfram Schreyer (AK55) und Jörg Schreyer (AK30) bei den Landesmeisterschaften der Senioren.